Kategorien
Allgemein

Visionen – neue Mobilität

Es ist Zeit für eine Verkehrswende, die zur Klimaneutraliät bis 2045 beiträgt – auch in Herzogenaurach. Dazu brauchen wir insbesondere eine Verkehrsreduktion des motorisierten Individualverkehrs (MIV), einen deutlichen Ausbau des ÖPNV und für Strecken von weniger als 5 km eine Verkehrsplanung, die das Fahrradfahren sicher und attraktiv macht.

Unter den Titel “Lebenswerte verkehrsberuhigte Stadt“  starten wir eine Vortragsreihe, die mit folgendem Vortrag beginnt:

Visionen für Herzogenaurach – eine neue Mobilität

Frau S. Gerstberger, Karlsruher Institut für Technologie, Landschaftsarchitektur

Donnerstag, den 02.12.2021, 19.00 Uhr, Online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.